DANKE FÜR DEINE STIMME!

 

Das Voting ist beendet!
Previous videoNext video
Titel: Seelenburg
Musiker: Katharina Pronk-Ritzel
Votings: 376

Views: 3600
Die Hintergrundgeschichte zum Song: Das Buch "Seelenburg' von Theresa von Avila, sowie das bekannte Taize-Lied 'nada te turbe' haben mich zum Schreiben dieses Liedes inspiriert. Meine Berufung: Gott allein. Mein Leben findet sein Ziel und Sinn in ihm. Durch das Verweilen bei ihm muss ich mich nicht mehr beweisen und erfahre ich, wie von mir "Ströme lebendigen Wassers" ausgehen. Ich will mit meinem Lied andere Menschen inspirieren, in ihre Beziehung zu Gott zu investieren. Verweil vor Gott, sei einfach da und höre, staune, lass dich verwandeln und bezaubern.