DANKE FÜR DEINE STIMME!

 

Das Voting ist beendet!
Previous videoNext video
Titel: Lass mich getragen sein
Musiker: Silvia Brechelmacher
Votings: 242

Views: 2930
Die Hintergrundgeschichte zum Song: Ich habe das Lied in einer Zeit geschrieben, in der viele Menschen aus meinem Umfeld durch sehr schwierige Lebensphasen gehen mussten und mit Situationen konfrontiert wurden, in denen einem schon mal der Boden unter den Füßen weggezogen wird ( Tod, Krankheit, Beziehungsprobleme,..) Das hat mich sehr bewegt und veranlasst dieses Lied zu schreiben. „Glaube ist der Vogel, der singt, wenn die Nacht noch dunkel ist.“ (R.Tagore) Dieses Zitat beschreibt sehr gut den Ruf Gottes in meinem Leben: dazu berufen zu sein, Hoffnungsträger zu sein und den Menschen zu zeigen, dass man darauf vertrauen darf, dass man in den dunklen Nächten seines Lebens im Glauben Halt, Hoffnung und Ermutigung finden kann und von Gott getragen ist.